17.10. Business-Breakfast in Köln! Thema: “Scaleout-Storage”

Publiziert von Elena Gebauer am  06. Oktober 2017

Am 17.10.2017 um 9:00 Uhr ist es wieder soweit! Freuen Sie sich auf unseren Tech-Talk mit

Hamburgnet, Quobyte und MoovIT

zum Thema

“Leistungsstarker und linear skalierbarer Software-Storage”.

Gestartet wird mit einem leckeren Frühstück in den Geschäftsräumen der MoovIT GmbH in Köln.

Anmeldungen werden bis zum 13.10.2017 über event@hamburgnet.de angenommen.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Event-Agenda:

9:00 Uhr:  Frühstück in den Geschäftsräumen der MoovIT GmbH, Schanzenstraße 29 in 51063 Köln

9:30 Uhr: Erster Vortrag: Vorstellung des Media-IT Spezialisten MoovIT GmbH

Vortragsbeschreibung: Der Gastgeber MoovIT GmbH wird sich präsentieren und kurz einzelne Services, wie Systemintegration, passgenaue Software-Entwicklung und Support beim Workflow sowie die eigene Firmenphilosophie erläutern.

09:45 Uhr: Zweiter VortragVorstellung des IT-Systemhauses Hamburgnet

Vortragsbeschreibung: Der Geschäftsführer Sebastian Schmitzdorff wird in einem Vortrag das IT-Systemhaus Hamburgnet vorstellen und dabei auf die Notwendigkeit hochperformanter, technischer IT-Lösungen sowie auf die Ausrichtung und Strategie seiner Firma Hamburgnet eingehen.

Redner: Sebastian Schmitzdorff (CEO & Founder, Hamburgnet)

10:00 Uhr: Dritter Fachvortrag: Vorstellung Quobyte mit dem Thema „Leistungsstarker und linear skalierbarer Software-Storage“

Vortragsbeschreibung: Felix Hupfeld wird Ihnen einen technischen Überblick über die Möglichkeiten von Software Defined Storage, maximaler Bandbreite, schnellem Datenwachstum, hoher I/O-Leistung sowie deren flexiblem Handling aufzeigen. Hierbei geht er besonders auf die Themen Datenexplosion und Skalierbarkeit, unterschiedliche Workloads mit einheitlichem Speicherzugang und Entlastung von teurem Primärspeicher im Media-Bereich ein.

Redner: Felix Hupfeld (CTO & Co-Founder, Quobyte)

11:00 Uhr: Networking unter den Teilnehmern

11:30 Uhr: Ende des Events